Freitag 29.08.2014

Dienstag | Mittwoch | Donnerstag | Freitag | Samstag

Universität Potsdam, Campus Am Neuen Palais
Haus 08, Foyer-Räume 0.60/0.61

09:00–10:30 Vortrag Mads Rosendahl (Aarhus): „The dual perspective: On observing literary cultures from the inside and the outside.“

10:30–11:00 Kaffeepause

11:00–13:00 Arbeit in den Sektionen

Sektion Herkünfte/Theorie

Haus 08, Seminarraum 0.50

Fanny Romoth (Rostock/Paris): „Bewegungsforschung in der Literaturwissenschaft: Entstehung, Entwicklung und Perspektiven eines aktuellen Forschungsparadigmas“

Sandra Hettmann (Berlin): „Gender – theoretische Paradigmen und queer-­feministische Perspektiven“

Sektion Zukünfte

Haus 08, Seminarraum 0.75

Alessandro Rossi (Konstanz): „Gattungsdynamiken in Madagaskar: Die Novelle begegnet dem sôva tsimihety“

Neele Meyer (München): „Der Raum in zeitgenössischen lateinamerikanischen und indischen ‚Frauenkrimis‘“

13:00–14:00 Mittagspause

14:00–17:00 Arbeit in den Sektionen

Sektion Herkünfte/Theorie

Haus 08, Seminarraum 0.50

Melanie Fröhlich (Freiburg/Potsdam): „Toleranz – ein bleibend missverständliches Konzept“

Louise Schellenberg (Halle): „Kulturelle Begegnung im (post)kolonialen Kontext – Neue Räume, neue Ansätze?“

Birte Fritsch (Wuppertal): „Die Digital Humanities und Perspektiven in der Narratologie: Forschung und Lehre effektiv mit digitalen Ressourcen gestalten und erweitern. Feldversuch im Rahmen eines Proseminars“

Johanna Richter (Berlin): „Die romanischen Literaturen im Anthropozän: Ressourcensysteme und Mobilität“

Sektion Zukünfte

Haus 08, Seminarraum 0.75

Jenny Augustin (Köln): „Grenzüberschreitungen in Moragas A Xicana Codex of Changing Consciousness“

Katharina Henriette Kroll (Köln): „Von den Vor(ur)teilen derer, die auf Reisen gehen – Cadalsos apologetische Reaktionen auf die Lettre Persane LXXVIII von Montesquieu“

Iris Sygulla (Köln): „Enrique Vila-Matas im Spannungsfeld von National- und Weltliteratur“

Estefanía Bournot (Potsdam): „Landschafserweiterung / Ampliación del paisaje“

Bar Raval Lübbenerstr. 1, Ecke Görlitzer Straße 10997 Berlin Kreuzberg

Bar Raval
Lübbenerstr. 1, Ecke Görlitzer Straße
10997 Berlin Kreuzberg

17:00-19:00 Pause/gemeinsame Fahrt nach Berlin Kreuzberg

Bar Raval
Lübbenerstr. 1, Ecke Görlitzer Straße
10997 Berlin Kreuzberg

19:00-offen Gemeinsamer Abend
Tapas & Wein in der Bar Raval

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s